Ausbildungen

Nachdem ich mein Studium der Veterinärwissenschaft abgeschlossen habe, arbeitete ich gut sieben Jahre in verschiedenen Tierkliniken. Dabei konnte ich viel Erfahrung sammeln.  So entschloss ich mich, mich weiterzubilden und Physiotherapeutin und Akupunkteurin zu werden. Im Jahr 2020 schloss ich meine Ausbildung bei der anerkannten Akademie für Tiernaturheilkunde (ATM) erfolgreich ab und wurde zertifizierte Tierphysiotherapeutin.

Während der Ausbildung hatte ich die Gelegenheit, meine Kenntnisse in Tieranatomie, Physiologie, Pathologie und alternativen Heilmethoden weiter zu verbessern. Ich lernte nicht nur viel über den Bewegungsapparat, sondern erweiterte auch meine Kenntnisse über allgemeine Anatomie, Physiologie, Sport- und Innere Medizin sowie Neurologie. Dieses Wissen ist mir bei der physiotherapeutischen Arbeit an Tieren sehr wichtig.

Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin bei der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATM)

Erasmus-Programm in der Tiermedizin an der Adnan Menderes Universität, Aydin, Türkei

Bachelor- Studiengang ‘Veterinary sciences’ mit Qualifikation der Tierarzthelferin an University of Applied Sciences, Vilnius, Litauen